Instagram

Instagram

Freitag, 24. Januar 2014

Schindele's Mineralien

Seit 2 Monaten mein absolutes Must-have: Schindele's Mineralien!

Schindele's Mineralien ist Gesteinsmehl, das unter Anderem folgende Inhaltsstoffe hat:

Kieselsäure, Magnesiumoxid, Eisen, Aluminium, Calciumoxid, Kalium, Phosphor, Mangan, Natrium, Zink, Kupfer, Barium, Chrom, Nickel, Vanadium, Kobalt, Titan, Bor, Molybdän

HIER gibt es mehr dazu.

Auf das Produkt bin ich gekommen, weil ich eine natürliche Alternative zu meinen Eisentabletten gesucht habe.
Ich nehme wie empfohlen einen Messlöffel am Tag, Dünge die Pflanzen damit und auch Hund und Katze bekommen immer wieder mal etwas ab ;-)

Schindele sagt zu seinem Produkt:

Man "fühlt sich angeblich wesentlich jünger und vitaler. Kieselsäure ist gut für die Durchblutung. Kalium wirkt gegen Herzinfarkt, Chrom senkt den Blutdruck, reguliert den Fettspiegel im Blut und erweitert die Gefäße. Magnesium fördert das Wachstum der Zellen, beruhigt die Nerven und hilft gegen Stress. (...)"

ZeitSchrift sagt:

Die Nahrung wird immer nährstoffärmer, alles Leben jedoch immer mehr durch Mobilfunk und andere Einflüsse strapaziert; wir brauchen also mehr Nährstoffe als früher. Durch diese sich mehr und mehr öffnende Schere kann der Körper je länger je weniger mit allen lebenswichtigen Mineralien, Vitaminen, Spurenelementen etc. versorgt werden. Hier einige Beispiele, wie sich unsere Nahrung von 1985-1996 verändert hat:
  • Calcium: Brokkoli -68%; Bohnen -38%; Kartoffeln -70%
  • Magnesium: Möhren -57%
  • Betakarotin: Fenchel -80%
  • Folsäure: Banane -84%; Brokkoli -52%
  • Vitamin B6: Bohnen -61%; Banane -92%
  • Vitamin C: Apfel -80%; Erdbeere -67%
  • Eisen: Tomaten -99,5%; Spinat -96%

Ich sage:

Mein Eisenwert befand sich schnell wieder im Normalbereich, Haut, Haare und Nägel sind super und ich fühle mich gut.
Leider kann man durch die Ernährung nicht immer genug Mineralien aufnehmen, gerade, wenn man sich einseitig ernährt. Auch Vegetarier und Veganer können vom Gesteinsmehl profitieren!


P.s. Sogar meine Große trinkt das Gesteinsmehl - wenn ich es in ihren Minni Maus Becher mit Deckel und Trinkhalm gebe und mit Wasser mische ;-)





1kg kostet 22€

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen